-ohne Wolle-

Welches Waschmittel?

Um die Stoffwindeln hygienisch sauber zu bekommen, benötigst du ein Pulverwaschmittel mit Sauerstoffbleiche, ggf benötigst du noch Enthärter (dazu unten mehr). Nicht alle Vollwaschmittel enthalten Sauerstoffbleiche. Sauerstoffbleiche kannst du dem Waschmittel auch problemlos hinzugeben.


Vollwaschmittelempfehlungen (Ich übernehme keine Haftung! Dies sind reine Erfahrungswerte)

Denk mit! Sensitiv Vollwaschmittel (DM)

Domol Ultra Sensitiv Vollwaschmittel (Rossmann)

Eco Freude Vollwaschmittel (Rossmann)

Ecover Vollwaschpulver Zero (DM)

Gut zu wissen:

Everdrop Waschmittel enthält KEINE Sauerstoffbleiche!

Frosch Waschmittel mit Aloe Vera zeigt häufig schnellen Verschleiß der Saugmaterialien!


Außerdem solltest du nach eurer Wasserhärte schauen. Zu viel Kalk im Wasser kann die Saugkraft beeinträchtigen. Nutze Enthärter, oder dosiere dein Vollwaschmittel entsprechend.

Beachte: Ein Hygienespüler ist nicht nötig, belastet nur unnötig die Umwelt!

Für ökologisches Waschen schau dir auch einmal die Waschmittel im Baukastensystem an. Z.B. Waschkampagne oder Sonett.

Temperatur

Dein Saugmaterial wäscht du bei 60°C. Solltet ihr es mit einem Pilz zu tun bekommen, kann das Saugmaterial auch zwischendurch bei 90°C gewaschen werden.

PUL-Überhosen bei 40°C.

WICHTIG: Die Waschangaben der Stoffwindelhersteller geben meist nur 40°C als Höchsttemperatur für z.B. AiO und Pockets an, das reicht für alles mit Saugkraft nicht aus!

Daher wäge gut ab, ob du die Garantie behalten möchtest, oder die Windeln hygienisch sauber waschen willst.

Waschprogramm

Nutze das Vorwaschprogramm (muss hinterher abpumpen), um den groben Schmutz bereits auszuspülen.

Sollte deine Waschmaschine nach dem Vorwaschprogramm das Wasser nicht abpumpen, nutze bitte ein Spülprogramm, oder Kurzprogramm.

Das Hauptwaschprogramm sollte 60-70°C erreichen, ca 3,5-4 Stunden dauern und soviel Wasser wie möglich nutzen.

Meist ist es das Baumwoll- oder Kochprogramm was hier mit Wasser plus-Taste genutzt werden kann.

Öko-Waschprogramme sind nichts für Stoffwindeln! Durch längere Wasch- und Drehzeit gleichen diese Programme niedrigere Temperaturen aus (siehe Exkurs Dinnerscher Kreis). Sauerstoffbleiche braucht die hohe Temperatur, um wirken zu können. Auch die Wassermenge ist zu gering, um Stoffwindeln zu waschen.